Fire Department Ratingen
Jugendfeuerwehr


Jugendfeuerwehr Ratingen (Fotos: Dirk Frohnert Februar 2017)

Die Jugendfeuerwehr Ratingen ist eine leistungsstarke Truppe die aus 40 Mädchen und Jungen besteht. Die Jugendlichen werden von 15 Betreuern ausgebildet. Die Jugendlichen teilen sich in 4 Gruppen auf. Hintergrund ist der feste Einstellungstermin der neuen Kameradinnen und Kameraden pro Kalenderjahr, welcher Chancengleichheit schafft und die Ausbildung erheblich vereinfacht.

Die Gruppe 1, könnte man als die „Youngstars“ der Jugendfeuerwehr bezeichnen, Ziel ist es ihnen das kleine 1 x 1 der Feuerwehr zu vermitteln und das denken und Arbeiten in einem Team zu festigen.

In der Gruppe 2, befinden sich die Jugendlichen im Alter zwischen 13 und 15 Jahren, hier gilt es das erworbene Grundwissen zu erweitern und auf andere Art und Weise weiter zu festigen und die Team-Arbeit zu fördern.

Die Gruppe 3 ist die Gruppe mit den ältesten Jugendlichen im Alter zwischen 16 und 17 Jahren. Hier liegen die Ziele ganz klar auf der Festigung des erworbenen Wissens und der Vorbereitung der Jugendlichen für den Übertritt in die aktive Wehr mit erreichen des 18. Lebensjahres.

Die Gruppe 4 ist die Gruppe mit den Jugendlichen, die unmittelbar vor dem Übergang in die akive Wehr stehen und meist bereits mit der Grundausbildung angefangen haben.

Neben den normalen Dienstabenden in denen den Jugendlichen die feuerwehrtechnischen Grundlagen vermittelt werden, legen wir auch sehr großen Wert auf die Jugendarbeit mal ganz gelöst von der Feuerwehr. Jedes Jahr stehen mehrere Aktivitäten auf dem Dienstplan die auch mal nichts mit der Feuerwehr zu tun haben, wie z.B. sportliche Aktivitäten, Besichtigungen, kreatives Arbeiten, Spielabende und Sonderdienste, wie z.B. der 1. Dumeklemmer Triathlon und die Kreisveranstaltungen. Ein großes Highlight ist wohl der 24 Stunden Dienst der älteren Jugendfeuerwehrangehörigen und unser Sommerfest. Dies sind nur einige Aktivitäten der Jugendfeuerwehr, und immer wieder kommen neue dazu.

In der Jugendfeuerwehr wird direkt von Anfang an Wert auf Team-Arbeit, Disziplin und soziales Verhalten gelegt, nur so kann die Zusammenarbeit perfekt und ohne Probleme funktionieren. Aber auch der Spaß steht bei uns ganz oben auf der Liste und kommt garantiert nicht zu kurz, was uns die letzten Jahre gezeigt haben.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, so laden wir Sie ein sich auf den nachfolgenden Seiten über die Jugendfeuerwehr Ratingen, ihre Geschichte, die Gruppen, die Betreuer und verschiedene Aktivitäten zu informieren.

Aufnahmeformular als Download

Aufnahmeantrag_JF.pdf