Feuerwehr Ratingen
28.11.09 Rumänienhilfe ein voller Erfolg!

Ratingen, Voisweg, 10:00 Uhr, 28.11.09

Die erstmals von der Feuerwehr Ratingen unterstützte Sammlung von Lebensmittelspenden für Kinderheime und Krankenhäuser in Rumänien war ein voller Erfolg. Viele Menschen brachten im Laufe des Vormittages Lebensmittel, Spielzeug, Kleidungsstücke u.a. in die geöffneten Gerätehäuser. Die in Kartons aller Art verpackten Lebensmittel wurden durch emsige Helfer der Feuerwehr auf Paletten gestapelt und anschließend mit einem LKW zur Hauptfeuer- und Rettungswache Ratingen gebracht. Hier wurden die sechs Paletten mit Spenden am Nachmittag von der mitorganisierenden Feuerwehr Tönisvorst abgeholt.

Insgesamt 30 Tonnen Hilfsmittel werden vor dem Weihnachtsfest mit einem Hilfstransport der Rumänienhilfe Vorst nach Caransebes/Rumänien gebracht, wo sie dann in Kinderheimen und Krankenhäusern zum Weihnachtsfest an arme und hilfsbedürftige Kinder ausgegeben werden.

"Auf diesem Wege möchten die Feuerwehren sich bei allen kleinen und großen Spendern herzlich für die Unterstützung bedanken und frohe und besinnliche Weihnachten wünschen!", so die Organisatoren abschließend. (jn)

Fotos: P. Vander






Bilder durch Anklicken vergrößern.