Feuerwehr Ratingen
06.05.10 Ratingern Jonges besuchen Hauptfeuerwache

Ratingen, Voisweg, 15:00 Uhr, 06.05.10

Am 06.05.2010 besuchten 70 Ratinger Jonges unter Führung Ihres Vizebaas Leo Schleich die Hauptfeuer- und Rettungswache. In vier Gruppen aufgeteilt, erkundeten die Jonges unter der fachkundigen Führung von Führungskräften der Feuerwehr die Wache. Die Rundgänge dauerten durch das sehr große Interesse bis zu 2,5 Stunden.

Die Jonges zeigten sich bei einem gemeinsamen, abschließenden Imbiss in der Florianstube nicht nur von der Wache beeindruckt, sondern insbesondere von der Vielfalt dessen, was sich alles hinter dem Begriff Feuerwehr heute verbirgt. So wurden noch bis in den Abend eine Vielzahl von Fragen durch Führungskräfte der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Mitte beantwortet.

Der Aufruf durch den Leiter der Feuerwehr René Schubert, die Feuerwehr durch Mitgliedschaft im Förderverein zu unterstützen, folgten spontan zwölf Jonges. Damit konnte das Jahresziel des Fördervereins, die Mitgliedsstärke auf über 200 zu erhöhen, bereits zu Beginn des zweiten Quartals des Jahres erreicht werden. Mehr Informationen zum Förderverein und seiner Arbeit finden Sie unter www.feuerwehr-ratingen.de . (R. Schubert)