Feuerwehr Ratingen
02.07.14 VU BAB

Ratingen-Hösel, BAB3, 16:20 Uhr, 02.07.14

Die Berufsfeuerwehr Ratingen wurde mit dem Löschfahrzeug auf die BAB 3 gerufen. Hier war es zu einem Verkehrsunfall mit einem Verletzten alarmiert. Die Einsatzkräfte sichern die Unfallstelle und versorgen den Patienten bis der Rettungsdienst der Feuerwehr Mettmann eintrifft. Der Rettungsdienst der Feuerwehr Ratingen ist zu diesem Zeitpunkt mit allen Fahrzeugen im eigenen Stadtgebiet im Einsatz. Nach der Übergabe des Patienten werden auslaufende Betriebsmittel abgestreut. (J. Neumann)

Fotos: Feuerwehr Ratingen






Bilder durch Anklicken vergrößern.