Feuerwehr Ratingen
13.08.14 Landesicherung

Ratingen-Eckkamp, Bachstraße, 17:14 Uhr, 13.08.14

Bei einem Hausunfall wurde ein Mann schwerst verletzt. Die Rettungskräfte vor Ort forderten einen Rettungshubschrauber und weitere Kräfte der Hauptfeuer- und Rettungswache nach. Ein Löschfahrzeug der Berufsfeuerwehr und ein Tanklöschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Mitte sicherten den Lande- und Startvorgang ab und unterstützten die Kräfte von Notarzt- und Rettungswagen. (J. Neumann)

Foto: Feuerwehr Ratingen







Bilder durch Anklicken vergrößern.