Feuerwehr Ratingen
24.10.14 VU BAB, mehrere verletzte Personen

Ratingen, BAB A52, 18:00 Uhr, 24.10.2014

Am frühen Abend kam es auf der A52 zwischen den Anschlußstellen Tiefenbroich und Ratingen/Kaiserswerth zum Zusammenstoß von zwei PKW. Hierbei wurden drei Personen verletzt, eine davon schwer. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle und unterstützte die Aufräumarbeiten um die Fahrbahn möglichst schnell wieder für den Verkehr nutzbar zu machen. In Fahrtrichtung Düsseldorf entstand aufgrund des Feierabendverkehrs ein erheblicher Stau.

Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr und der Rettungsdienst Ratingen. (M. Meyer)

Foto: Feuerwehr Ratingen




Foto durch Anklicken vergrößern.