Feuerwehr Ratingen
28.12.14 Bauernhof/Reitstall/Scheune

Ratingen-Hösel, Ernst-Stinshoff-Straße, 16:07 Uhr, 28.12.14

Am Sonntagnachmittag wurde die Feuerwehr Ratingen zu einem Brand in eine Tennishalle nach Hösel alarmiert. Aus einer an der Hallendecke installierten Gas- Dunkelstrahlheizung schlug eine Flamme auf einen darüber liegenden Holzleimbinder der Dachkonstruktion.

Die Heizanlage wurde durch die Feuerwehr außer Betrieb genommen. An dem Balken des Dachstuhles wurde kein Brandschaden festgestellt. Dank der rechtzeitigen Enddeckung der Flammbildung durch einen Jugendlichen, der seine Mutter zum Tennis begleitet hatte und dem damit verbundenen schnellen Eingreifen der Feuerwehr konnte ein größerer Schaden verhindert werden.

Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr, der Löschzug Hösel-Eggerscheidt, der Löschzug Breitscheid, der Löschzug Mitte und der Rettungsdienst der Stadt Ratingen. (Jürgen Jakobowski)

Fotos: Feuerwehr Ratingen





Bilder durch Anklicken vergrößern.