Feuerwehr Ratingen
09.02.15 Ölspur

Ratingen-Mitte, 15:40 Uhr, 09.02.2015

Offenbar in Folge eines technischen Defektes an einem Bus entstand am Nachmittag eine ausgedehnte Dieselspur. Diese zog sich von der Stadtgrenze Düsseldorf durch Ratingen-West und Mitte bis zum S-Bahnhof Ratingen-Ost. Aufgrund der großen Ausdehnung war der Einsatz mehrerer Fahrzeuge erforderlich um den ausgetretenen Kraftstoff schnellstmöglich zu Binden und die Fahrbahn abzustumpfen.

Vor Ort waren die Berufsfeuerwehr, der Löschzug Tiefenbroich der Freiwilligen Feuerwehr sowie ein Kehrgerät. (M. Meyer)

Zu diesem Einsatz liegen keine Bilder vor.