Feuerwehr Ratingen
18.03.15 Information Sonnenfinsternis

Ratingen, 20.03.15

Am 20. März 2015 kommt es in ganz Deutschland zu einer Teil-Sonnenfinsternis. Etwa zwischen 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr wird der Mond zu annähernd 80 Prozent die Sonne verfinstern. So eine teilweise Sonnenfinsternis ist ein seltenes Phänomen und fand zuletzt im Mai 2003 statt. Die Sonnenfinsternis stellt eine große Herausforderung an das Management des Stromnetzes in Europa insgesamt und Deutschland dar. Die Europäischen Netzstromversorger können nicht sicher ausschließen, dass es zu einem großflächigen Stromausfall kommt.

Kleinere und vor allem kurzzeitige Stromausfälle kommen auch in Deutschland aus den unterschiedlichsten Gründen regelmäßig vor. Das Risiko eines Stromausfalles am 20.03.2015, hängt stark von der Wetterlage ab.

Um bei einem längerfristigen Stromausfall handlungsfähig zu bleiben werden derzeit bei der Feuerwehr Ratingen geeignete Gefahrenabwehrmaßnahmen vorbereitet.

Weitere Informationen unter: extwww.bbk.bund.de/SharedDocs/Pre
ssemitteilungen/BBK/DE/2015/Sonnenfinsternis.html extwww.bbk.bund .de/DE/Ratgeber/VorsorgefuerdenKat-fall/Pers-Notfallvorsorge/Stromaus
falll/Stromausfall.html