Feuerwehr Ratingen
14.08.15 Unwetter

Stadtgebiet Ratingen, 01.00 Uhr, 14.08.2015

Durch das in der Nacht über Ratingen hinweggezogene Gewitter, musste die Feuerwehr Ratingen einige vollgelaufene Keller im Bereich Volkardeyer Str. in Ratingen West leerpumpen. Die Feuerwehr setzte zur Beseitigung der Wasserschäden Wassersauger und Tauchpumpen ein.

Zu einem Blitzeinschlag und einem Feuer in eine Tanne, kam es in Ratingen Homberg. Durch den starken Regen war das Feuer aber vor Eintreffen der Feuerwehr erloschen. Durch die Feuerwehr wurde die Brandstelle nur noch kontrolliert. Die Einsätze waren gegen 07.00 Uhr beendet.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr Ratingen und die Löschgruppe Homberg (L. Peltzer)

Zu diesem Einsatz liegen keine Bilder vor.