Feuerwehr Ratingen
07.08.16 VU

Ratingen-Breitscheid, Essenerstr., 16:00 Uhr, 07.08.2016

Am heutigen Nachmittag, überschlug sich ein PKW aus noch ungeklärter Ursache auf der Essener Str. in Ratingen Breitscheid. Der PKW blieb auf dem Dach im Grünstreifen liegen. Der Fahrer des Fahrzeugs wurde durch zwei Unfallzeugen aus seinem PKW gerettet und durch den zeitgleich eintreffenden Rettungsdienst und Notarzt umgehend behandelt und ins Krankenhaus nach Ratingen transportiert. Die Feuerwehr Ratingen begleitete die Bergung des PKW durch ein Abschleppunternehmen, um zeitnah auf auslaufende Betriebsmittel reagieren zu können.

Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr sowie der Notarzt und der Rettungsdienst. (M. Weyel)

Fotos: Feuerwehr Ratingen







Bilder durch Anklicken vergrößern.