Feuerwehr Ratingen
03.09.16 Tag der offenen Tür!

Ratingen, Voisweg, 10:00 Uhr

Bereits kurz vor Eröffnung um 10:00 Uhr standen die ersten interessierten Besucher an den Toren der Hauptfeuer- und Rettungswache Ratingen.

Mehr als 1000 Besucher nutzten den "Tag der offenen Tür" bei strahlendem Sonnenschein, um sich über Feuerwehr und Rettungsdienst zu informieren. Die Freiwillige Feuerwehr mit dem Löschzug Mitte, dem Zug Medizinische Rettung, dem ABC-Zug und die Jugendfeuerwehr sowie die Berufsfeuerwehr und der Förderverein der Feuerwehr Ratingen gestalteten den Tag der offenen Türe gemeinsam.

Neben Übungseinsätzen der Feuerwehreinheiten demonstrierten die Brandschützer, was passiert, wenn man brennendes Fett mit Wasser löscht. Meterhohe Feuerbälle waren die Folge. Die ausgestellten Fahrzeuge waren ständig von Kindern, aber auch interessierten Erwachsenen umlagert. Die Brandschutzerziehung durch den Förderverein fand genauso großen Anklang wie der fiktive Einsatz der Besucher in den verrauchten Übungsräumen, die Reanimationsübungen oder die Endlosleiter. Ebenso erfreuten sich die Wasserspiele der Jugendfeuerwehr großer Beliebtheit – hier und da kam es daher zu Warteschlangen.

Um 17:00h endete die Veranstaltung – ein toller Tag endet nun mit tatkräftigem Zusammenwirken beim Abbau. (R. Schubert)




















Bilder durch Anklicken vergrößern.