Feuerwehr Ratingen
11.11.16 Überörtliche Hilfe

11.11.2016, 22:05 Uhr, Langenfeld, Lindberghstr. 72

Aufgrund eines größeren Brandereignisses in Langenfeld wurde zur Sicherstellung des Grundschutzes im Stadtgebiet Langenfeld ein Löschzug der Feuerwehr Ratingen angefordert. Nach dem Eintreffen auf der Hauptfeuer- und Rettungswache in Langenfeld standen 18 Feuerwehrleute mit zwei Löschfahrzeugen, einer Drehleiter und einem Führungsfahrzeug parat, falls es zu einem weiteren Feuerwehreinsatz im Stadtgebiet gekommen wäre. Glücklicherweise war dies nicht der Fall und so konnten die Kräfte gegen 1:30 Uhr wieder nach Ratingen zurückkehren.

Für Fragen zum originären Einsatz wird an die Feuerwehr Langenfeld verwiesen. Im Einsatz war der Löschzug Mitte der Freiwilligen Feuerwehr. (H. Schmitz)

Zu diesem Einsatz liegen keine Bilder vor.