Fire Department Ratingen
12.04.17 Müllbehälter

Ratingen -Mitte: 01:15, 12.04.2017

Zu mehreren Einsatzstellen gleichzeitig wurde die Feuerwehr Ratingen in der laufenden Nacht alarmiert.

Bereits gestern gegen 22.35 Uhr brannten in der Tiefgarage unter der Stadthalle mehrere Zeitungsstapel ohne Schaden am Gebäude zu verursachen.

In der folgenden Nacht kam es zwischen 01: 15 und 01:35 Uhr zu sieben weiteren Bränden im Bereich der Talstraße, Gerhardstraße und Düsseldorfer Straße.

Hier wurden in Folge sieben Müll- und Papierbehälter angezündet. Die Feuerwehr Ratingen musste mit den Löschzug der Berufsfeuerwehr und den Löschzügen Ratingen- Mitte und Ratingen- Tiefenbroich der Freiwilligen Feuerwehr ausrücken um die fast gleichzeitig gemeldeten Brände zu löschen.

Zeitgleich wurde eine Fahndung der Polizei im Nahbereich der Einsatzstellen nach den Tätern eingeleitet. Der Einsatz war gegen 02.30 Uhr beendet. (M. Wolfsdorf)

Zu diesen Einsätzen liegen keine Bilder vor.