Feuerwehr Ratingen
09.06.06 Übergabe eines RTW an das Krankenhaus Tiflis/Georgien

Ein ausgemusterter Rettungswagen der Feuerwehr Ratingen wird zukünftig in Tiflis/Georgien seinen Dienst weiter versehen. Durch die private Initiative eines Ratinger Bürgers konnte eine Abordnung des Krankenhauses in Tiflis den Rettungswagen am 09.06.06 in Empfang nehmen. In einer kleinen Feierstunde wurde das Fahrzeug durch den Bürgermeister Herrn Birkenkamp, den Initiator Herrn Brazda und dem Amtsleiter der Feuerwehr Ratingen, Herrn Hohloch, übergeben.

Foto: Feuerwehr Ratingen




Bild durch Anklicken vergrößern.