Feuerwehr Ratingen
18.12.07 Feuerwehr Ratingen gut behütet!


Kurz vor Weihnachten wurde den Feuerwehrangehörigen der Stadt Ratingen eine besondere Überraschung gemacht. Die ersten Standorte erhielten neue Feuerwehrhelme. Die Beschaffung war notwendig geworden, da die bisher getragenen Helme die maximal zulässige Tragezeit erreicht haben. Die Ersatzbeschaffung wurde durch einen Arbeitskreis vorbereitet. Es wurde ein Anforderungskatalog erstellt und mehrere Modelle für einen Trageversuch ausgesucht. Aus dem hauptamtlichen und ehrenamtlichen Bereich wurden Testträger beauftragt, die Helme „auf Herz und Nieren“ zu testen. Als feststand, welcher Helm die Anforderungen der Feuerwehr Ratingen erfüllen würde, konnte mit der Unterstützung aus Rat und Verwaltung die Beschaffung erfolgen. Eine erste Teillieferung konnte nun ausgegeben werden. Die vollständige Umstellung wird Anfang 2008 erfolgt sein.

Mit der Einführung der neuen Helmgeneration beschreitet die Feuerwehr Ratingen absolutes Neuland. Der Helm entspricht dem höchsten Sicherheitsstandard, die Farbwahl und die Beklebung wurde komplett neu überdacht und strukturiert.

Für die Feuerwehr Ratingen bedeutet die Anschaffung eine erhebliche Aufwertung der persönlichen Schutzkleidung in punkto Sicherheit. Eine gute persönliche Schutzkleidung ist Voraussetzung für den schnellen und effektiven Einsatz der Feuerwehr.

Trageversuch

Selbst im Büro wurden die verschiedenen Helmmodelle dem Test unterzogen. Manche Kollegen trugen den Helm während der gesamten Arbeitszeit, um die Wirkung des Gewichts und der Kopfhalterung einschätzen zu können.



Anlieferung und Klebeaktion











Kennzeichnung der Helme


Die Helme wurden mit Qualifikationskennzeichnung und mit Barcodes beklebt. Die Barcodes ermöglichen die Identifikation des Helmes und die Zuordnung zu technischen Daten. Als weitere Möglichkeit steht damit die Registrierung der Atemschutzgeräteträger im Einsatz und damit auch der Nachweis für die Atemschutzwerkstatt offen.







Übergabe der ersten Helme

Die ersten Helme wurden an die Löschzüge aus Ratingen-Mitte übergeben. Anlässlich ihres letzten Dienstabend des Jahres und der damit verbundenen Weihnachtsfeier überreichte der Leiter der Feuerwehr, Herr René Schubert, die Helme an die Angehörigen der Innenstadtlöschzüge.













Bilder durch Anklicken vergrößern.