Feuerwehr Ratingen
22.08.08 Langjähriger Mitarbeiter verlässt die Feuerwehr

Martin Schlepütz aus der Abteilung Sonderdienste Verwaltung gab am Freitag für die Wachabteilungen und den Tagesdienst seinen Ausstand. Nach langjähriger Arbeit bei der Feuerwehr Ratingen wechselt Martin Schlepütz in das Schulverwaltungsamt. Zu seiner Überraschung wurde er bei seiner Verabschiedung mit den notwendigen "Utensilien" für seinen neuen Job ausgestattet. Mit Martin Schlepütz verliert die Feuerwehr Ratingen einen engagierten und beliebten Mitarbeiter. Er bleibt der Feuerwehr allerdings als Gruppenführer der Gruppe 2 und als Zugführer des IuK-Zuges erhalten. Wir wünschen ihm einen guten Start in seinem neuen Job.

Fotos: Feuerwehr Ratingen









Bilder durch Anklicken vergrößern.