Feuerwehr Ratingen
29.09.08 Neue Brandmeisteranwärter

Am heutigen Tage wurden durch den Leiter des Personalamtes Herrn Christian Roß und den Leiter der Berufsfeuerwehr Herrn René Schubert vier neue Brandmeisteranwärter vereidigt. Den Begrüßungsworten folgte die Vereidigung, die in der Floriansstube der Feuer- und Rettungswache stattfand. Mit Herrn Benedikt Räker konnte ein ehrenamtlicher Kamerad aus dem Standort Ratingen-Tiefenbroich für die Berufsfeuerwehr gewonnen werden. Die neuen Kollegen Tobias Heinrich, Daniel Weise und Mathias Wöller ziehen aus den neuen Bundesländern nach Ratingen. Sie haben das Auswahlverfahren am Besten abgeschlossen. In den kommenden Monaten werden die vier Anwärter ihre Ausbildung bei der Berufsfeuerwehr Düsseldorf durchlaufen. Nach Abschluß der Grundausbildung müssen neben einem Wachpraktikum auch die rettungsdienstliche Ausbildung begonnen werden. Die jungen Männer haben nach bestandener Prüfung die besten Chancen von der Stadt Ratingen übernommen zu werden. (JN)

Foto: Feuerwehr Ratingen




Von links nach rechts: Leiter des Personalamtes Herr Christian Roß, Herr Mathias Wöller, Herr Tobias Heinrich, Herr Daniel Weise, Herr Benedikt Räker, Leiter der Berufsfeuerwehr Herr René Schubert

Bilder durch Anklicken vergrößern.

Weitere Bilder







Bilder durch Anklicken vergrößern.