Feuerwehr Ratingen
Ausbilder der Jugendfeuerwehr Ratingen


Hier möchten wir Ihnen einen kleinen Einblick über die Arbeit unserer Ausbilder / Betreuer der Jugendfeuerwehr geben.

Die Betreuer der Jugendfeuerwehr Ratingen sind im Alter zwischen 18 und 41 Jahren. Sie kommen aus den verschiedensten Standorten Ratingens, wo sie neben der Jugendarbeit noch in den einzelnen Freiwilligen Löschzügen aktiv tätig sind. Alle Betreuer haben ihre Grundausbildung bei der Feuerwehr Ratingen absolviert und bilden sich nebenher noch freiwillig auf Kreis- und Landesebene weiter. Hierunter fallen z.B.: Seminar für Brandschutzerziehung, Lehrgang für Öffentlichkeitsarbeit und für uns ganz wichtig der Jugendgruppenleiterlehrgang. An diesem Lehrgang muss jeder Betreuer der Jugendfeuerwehr teilnehmen. In diesem Lehrgang wird den Teilnehmern Grundwissen über die Jugendarbeit über 2 Wochenenden vermittelt und ermächtigt den Teilnehmer nach Abschluss des Lehrgangs eine Jugendgruppe zu leiten. Neben der Weiterbildung steht natürlich die Ausarbeitung und Durchführung der Dienstabende, Ausflüge, Besichtigungen und Kreisveranstaltung auf dem Plan. Diese Aktivitäten müssen alle im Vorfeld geplant und organisiert werden. Dies ist nur ein kleiner Einblick in die Arbeit die unsere Betreuer für die Jugendfeuerwehr in ihrer Freizeit leisten.

In den unteren Links können Sie sich ein Bild über die Betreuer verschaffen, die für die Jugendfeuerwehr zuständig sind.